E-MOBILITY

Die elektrische Fahrradgeneration

MEHR ALS NUR EIN KLEINES "E"

Der Markt für E-Bikes wächst in Deutschland und anderen europäischen Ländern mit Riesenschritten. Dabei entdecken nicht nur immer mehr Berufspendler und Familien das E-Bike als überzeugendes Mobilitätsmittel, sondern zunehmend auch gewerbliche Anwender.

Diesen Siegeszug bildet auch die EUROBIKE ab: Anbieter von E-Bikes und entsprechenden Systemkomponenten nehmen bereits seit einigen Jahren einen immer größeren Raum ein.

In der ZEPPELIN CAT Halle / A1 finden die Messebesucher sowohl internationale Marktführer als auch Newcomer im E-Bike-Segment. So stellen u.a. Brose, Greyp, Revonte, M1 und Comodule ihre Lösungen vor.

Welchen Beitrag leistet das E-Bike zur Verkehrswende? Welche Folgen hat der digitale Wandel für das überwiegend noch analoge Produkt Fahrrad? Und wie revolutioniert das Fahrrad die innerstädtische Logistik? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen werden auf der EUROBIKE Spezial im November geliefert. Im Rahmen der EUROBIKE Academy werden zudem Themen wie Technologietrends, Standardisierung und Gesetzgebung diskutiert.