Bike-Infotainment für alle: Die Eurobike Festival Days 2021

Vielseitige Highlights an den Publikumstagen der Eurobike am 3. und 4. September 2021 – Demo Area und BMX-Show

Friedrichshafen – Die Eurobike 2021 rollt an und hat Highlights für alle Bikefans im Gepäck. Auch der Eurobike Festival Day ist wieder da – und das gleich an zwei Tagen. Am Freitag und Samstag, 3. und 4. September 2021 sind nicht nur Fachpublikum, sondern alle Fahrrad-Enthusiasten auf dem Messegelände Friedrichshafen willkommen. Neben den Produktinnovationen von 630 Ausstellern aus 42 Nationen bietet das Show- und Action-Programm dem Messepublikum vielseitige Highlights: Vom Laufrad-Parcours für die Kleinen über spektakuläre Shows der BMX-Profis bis zum Auftritt der Drop and Roll Tour mit Bike-Superstar Danny MacAskill.

Demo Area

Hier sind Anfassen und Ausprobieren ausdrücklich erlaubt: In der Demo Area können Interessierte die Produktneuheiten und Fahrrad-Trends selbst testen. Nach der Registrierung dürfen Fahrrad-Begeisterte auf dem abgesteckten Parcours rund um das Messegelände selbst in die Pedale treten und die neuesten Bikes Probe fahren. Ob sportlich, urban, Liegerad, Gravel- oder E-Mountainbike: hier kann genau ausprobiert werden, welches Bike am besten zu einem passt.

Drop and Roll Show

Die Trail-Stars rund um Danny MacAskill, John Langlois und Duncan Shaw sind international bekannte Ausnahmesportler. Mit ihrer Drop and Roll Tour und spektakulärer Bike-Akrobatik machen sie wieder auf der Eurobike Halt und liefern am Freitag und Samstag zwei actiongeladene Shows pro Tag im Freigelände West ab.

BMX-Showcontest „Lord of the Lake”

Das Freigelände West verwandelt sich für die Festival Days in eine Aktionsbühne für internationale Top BMX-Rider, die beim exklusiven „Lord of the Lake“-Contest atemberaubende Stunts auf die Show-Rampe bringen. Drei halbstündige Vorführungen stimmen auf das abendliche Highlight, den „Best Trick“-Contest ein, bei dem die BMX-Biker ihre anspruchsvollsten Tricks zum Besten geben.

BMX Flatland Shows

Die internationalen Top Rider der deepBMX Crew rund um den Urban Cycling World Champion 2019 Dominik Nekolny zeigen, was mit dem BMX-Rad auf einer ebenen Fläche so alles möglich ist. Wenn die Experten ihre Flatlandcombos auspacken, steht schnell fest, dass es keine lässigere Art gibt, sich auf dem Bike fortzubewegen.

Kids Area

Auch die jungen Bikefans können in der Kids Area selbst zeigen, was sie können und beim Überwinden von Rampen, Wellen und Wippen ihre Fähigkeiten altersgerecht trainieren. Auf dem Radparcours warten viele Herausforderungen an die Geschicklichkeit und selbst die Kleinsten können auf dem Laufrad teilnehmen. Aufregend nicht nur für die Kleinen, sondern auch für Mama und Papa, die ihre Mini-Bike-Stars bei verschiedenen Mitmach-Aktionen kräftig anfeuern dürfen.

Holiday on Bike

Der Fahrradtourismus boomt. Doch wo soll die (Fahrrad-)Reise hingehen? Im Reisebereich „Holiday on Bike“ können Besucherinnen und Besucher zahlreiche internationale und regionale Reiseziele, Hotels oder Radreiseanbieter entdecken, die den Traumurlaub auf zwei Rädern möglich machen – allein oder für die ganze Familie.

Öffnungszeiten und Ticketpreise:

Die Eurobike 2021 ist vom 1. bis zum 2. September ausschließlich für Fachbesucher geöffnet. An den Festival Days am Freitag und Samstag, 3. und 4. September können alle Fahrrad-Fans von 9 bis 18 Uhr die Neuheiten des kommenden Modelljahres nicht nur sehen, sondern in vielen Fällen auch testen und erleben. Die Eintrittskarte für den einen Festival Day-Besuch gibt es nur im Online-Vorverkauf und kostet 13 Euro. Für Familien (2 Erwachsene und deren Kinder bis 14 Jahre) gibt es eine Familienkarte für 30 Euro. Informationen zum Schutz- und Hygienekonzept unter: https://www.eurobike.com/de/ihr-besuch/schutz-und-hygienekonzept/. Alle weiteren Informationen unter www.eurobike.com und www.facebook.com/eurobike.tradeshow.

Bitte beachten: Die Eurobike ist ausschließlich an den Festival Days (Freitag und Samstag) für den Publikumsverkehr geöffnet.