Internationale Umwelt-Compliance 2019

WEEE Open Scope, das neue Verpackungsgesetz in Deutschland und weitere Herausforderungen für die Bike Branche

Sascha Heinz & Lukas Ebbert
Go4Recycling

Auf Deutsch & Englisch

Kategorien WORKSHOPS & VORTRÄGE
Termin 5. September 2019 10:00 - 10:45
Ort London
Referent Sascha Heinz, Lukas Ebbert

Auf Deutsch & Englisch

Regelmäßige Änderungen und Anpassungen der internationalen  Umweltgesetzgebungen in den Bereichen WEEE, Batterien und Verpackungen stellen die Bike Branche vor große Herausforderungen. Die umweltrechtlichen Anforderungen im Rahmen der erweiterten Produktverantwortung  sind von Land zu Land völlig unterschiedlich. Die nationalen Umsetzungen des WEEE Open Scopes sowie das neue Verpackungsgesetz in Deutschland, welches am 01.01.0219 in Kraft getreten ist, bringen komplexe Änderungen für die E-Bike Brance mit sich.

Es berichten und diskutieren

Sascha Heinz, Go4Recycling

Sascha Heinz
M.B.A. in Intercultural Management and international Marketing, 17 Jahre Berufserfahrung in der Recyclingbranche, Businnes Development Manager und Umweltberater in diversen Unternehmen

 

Lukas Ebbert, Go4Recycling

Lukas Ebbert
B.A. in Betriebswirtschaftslehre, 8 Jahre Berufserfahrung in der Entsorgungsbranche (operative Entsorger, Umweltberatungen)