Digitalisierung als Chance und existenzielle Herausforderung für den stationären Einzelhandel

Stefan Wolpert
Fraunhofer Institut

Auf Deutsch

Kategorien WORKSHOPS & VORTRÄGE
Termin 5. September 2019 13:00 - 13:45
Ort London
Referent Stefan Wolpert
Webseite http://www.scs.fraunhofer.de

Der Einzelhandel, getrieben von der Digitalisierung und verändertem Kundenverhalten, steht vor tiefgreifenden Veränderungen: Klassische Verkaufsstrategien funktionieren nur noch bedingt, traditionelle Geschäftsmodelle schaffen im Vergleich zum Online-Kanal weniger Wert für den Kunden. Für den stationären Handel Städte stellen sich damit zentrale Gestaltungs-, Identitäts- und Funktionsfragen. 

Stefan Wolpert ist seit 2011 Mitarbeiter des Fraunhofer SCS in Nürnberg. Der Diplom-Kaufmann und Diplom-Wirtschaftsinformatiker (BA) hat in Nürnberg, Shanghai, London und Heidenheim studiert. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt im Bereich technologiegestützter Dienstleistungen im Einzelhandel. Darüber hinaus verantwortet er das Thema "Retail Science" am Fraunhofer SCS.